Christinas Anschlussfinanzierung: Durch stille Reserven früher in die Rente

Bei der Anschluss-Finanzierung einfach das erstbeste Angebot annehmen. Das ist nichts für Christina. Sie hebt stille Reserven und holt sich damit ein riesiges Extra-Potential. 

So sieht Ihr Angebot aus: 

Christinas Ziele:

  • Cashflow optimieren
  • Persönliche Bilanz gestalten

Finanzieller Spielraum:

  • Freier Cash-Flow: 1.500 €
  • Vermögen: 54.000 €
  • Einkommensteuersatz: 42%

Objekt:

  • Wert: 380.000 €
  • Restschuld: 150.000 €

  • Mietrendite: 4,3%
  • Ort: Großraum Stuttgart
  • Größe: 82qm
  • Art: Wohnung, gebaut 1995

Christinas langfristige Chance mit dieser Immobilie

Die Kombination von Denkmal-Immobilie, endfälligem Kredit und ETF Sparplan als Tilgungsersatz ermöglicht

501.397 € (bei 8,10% Markt-Rendite p.a.)

Vermögensaufbau. Das bedeutet eine Chance auf 100.025 € in 16 Jahren mehr als du mit einem Annuitäten Darlehen erreichen würdest.

Die Lösungsbausteine

  • 63% bzw. 240.000 € Finanzierung
  • 100% Tilgungsersatz
  • 100% ETFs in Anlagelösung

Gesamtkosten für Anlagelösung:

  • 1,35% Kosten auf Anlagevermögen pro Jahr
  • 60€ Depot-Kosten pro Jahr

Unser Angebot

So sieht Christinas Finanzierung aus

3,80%

Gebun­dener Soll­zins

10 Jahre

Zinsbindung

63% bzw. 240.000 € Fremdkapital

und 100% Tilgungs-Erstatz

3,1% – 4,0%

Mit diesem Angebot liegen sie in einem Marktübliche Zins.

Jeden Monat: Cashflow -4 € & Vermögen +771 €

So funktionierts:

-1.354 € Ausgaben

-760 €

Zinszahlung

-278 €

Sparrate

-317 €

Instandhaltung

+1.350 € Einnahmen

1.350 €

Netto Mieteinnahme

-4 € Cashflow

-1.354 €

Ausgaben Gesamt

1.350 €

Einnahmen gesamt

771 € Vermögensaufbau

278 €

Sparrate

475 €

Wertentwicklung des Objekts

319 €

Steuereffekt aus Zinszahlungen

Steuereffekt aus Sonder AfA

266 €

Steuereffekt auf reguläre Abschreibung

-567 €

Steuereffekt aus Mieteinnahme

+ Zinseszins auf den Investment-Sparplan

Welche langfristige Entwicklung ergibt sich?

Bei SparenStattTilgen ergibt sich in 16 Jahren eine Vermögens-Chance von 501.397 € ganze 100.025 € ( ~25% ) mehr als mit Annuitätendarlehen

SparenStattTilgen

Annuitäten Darlehen

Verschiedene Investmentlösungen stehen zur Verfügung

  • SST Portfolio 1

    Aktien-Portfolio 1: Faktoren & Zukunftsregionen

    Dieses Portfolio setzt zu 100% auf Aktien. Einerseits mit Weltweit diversifizierten Faktor-Investments. Andererseits mit Übergewichtung von Zukunftsregionen wie Indien oder Australien. Eine extra Diversifizierung erfolgt über Rohstoff-, und Immobilien-Unternehmen.

  • Aktien-Portfolio 2: Welt-Aktien, Ertrags-Branchen & Energie

    Die Basis bildet ein hoch-diversifizierter all World ETF mit mehr als 3800 Unternehmen. Darüberhinaus setzt das Porfolio auf Industrien mit sehr guter und krisenfester Ertragskraft, wie Luxusgüter, Immoblilien, Infrastruktur und Energie-Titel.

  • Aktien-Portfolio 3: Einfaches Dividenden Portfolio

    Wer ein günstiges und einfaches Portfolio sucht kann mit einem Dividenden Fokus richtig liegen. Dieses zeichnet sich durch globale gestreute Unternehmen aus, die Historisch gute Dividendenerträge generiert haben

Kosten pro Jahr:

Depotgebühren

60 EUR

ETF & Fonds-Kosten

< 0,35 % NAV

Kosten Versicherungsmantel

0,45 % NAV

Honorar Betreuung p.a.

0,55 % NAV

Gesamt Kosten p.a.

60 EUR  &
1,35 % NAV

Einmaliges Abschlusshonorar von 4.315 € entfällt.

* NAV = Netto Anlage Vermögen. 

So kommt sie zu ihrer Risiko-Einschätzung

Der Dunkelgrüne Bereich im SparenStattTilgen Schaubild oben kann sich verschieden entwickeln. Dadurch ergeben sich verschiedene Potenziale und Risiken. 

Die Grafik zeigt, wie weit beste und schlechteste Fälle historisch auseinander liegen. Abhängig von der Laufzeit des Sparplans. 

Die Tabelle zeigt basierend auf historischen Werten die Potentiale und Risiken – auf dieses Beispiel angewendet. Also mit einem Zeithorizont von: 16 Jahren.
SzenarioWertentwicklung p.a.+/- ggü. klassischem Kredit
Schlechtest möglicher Zeitraum
-0,44%
– 78.531 €
Durchschnittliche Wertentwicklung
8,01%
97.165 €
Bester historischer Zeitraum
15,03%
551.459 €

Die Lösung

3,80% Zins

Bei 10 Zinsbindung
Mit diesem Zins liegen Sie bei einem Marktüblichem Zins. Der aktuelle Korridor ist: 3,1% – 4,0%

100.025 € in 16 Jahren

Vorteil gegenüber klassischem Annuitäten-Darlehen
Durch SparenStattTilgen haben Sie die Chance auf eine durchnittliche historischer Wertentwicklung von  8,01% Wertentwicklung im Anlageteil. Dadurch ergibt sich eine Chance die im normalen Annuitäten-Darlehen nicht existiert.

501.397 € (bei 8,10% Markt-Rendite p.a.)

Vermögensaufbau über 16 Jahre
Durch die Kombination von Steuer-Effekten, Wertentwicklung der Immobilie, Mietrendite und ETF Portfolio setzt du dafür nur 2.190 € Cashflow ein.

* Wertentwicklungen in der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf Wertentwicklung in der Zukunft zu.
** Rechnungen sind beispielhaft ebenso wie Annahmen zu Steuereffekten. Keine Steuerberatung.

© 2022 SparenStattTilgen | Impressum & Datenschutz

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner